Metabo Baustellenradio

Metabo Baustellenradio

Das Metabo Baustellenradio Wild Cat ist eine kleine Sensation

Das Metabo Baustellenradio Modell 602113000, mit dem kurzen und treffenden Namen Metabo RC Wild Cat, ist bei seiner Markteinführung im Herbst 2011 das weltweit erste Baustellenradio, welches auch 10,8 Volt Akkus aufladen kann. Das ist praktisch und schafft einen Zusatznutzen. Der Metabo RC 12 Wild Cat braucht dabei gut 120 Minuten um einen Akku mit 1,5 Ah zu gut achtzig Prozent aufzuladen.

Wer auf der Baustelle bereits mit Metabo Elektrowerkzeugen arbeitet, der kann sich diese Innovation zu Nutze machen. Wenn die Werkzeuge mit dem Metabo Akku Li-Power maX 12 laufen, so können sie problemlos an dem Baustellenradio aufgeladen werden. Beim Metabo Bohrschrauber PowerMaxx 12 und dem Metabo Schlagschrauber Powerlmpact 12 wäre dies der Fall.

Wenn der Ladeprozeß aktiv läuft, so wird mittels einer Kapazitätsanzeige am Metabo Baustellenradio angezeigt, wie weit der 10,8 Volt Akku bereits gefüllt ist. Rein optisch macht das neue Modell Metabo PowerMaxx RC Wildcat einen sehr schnittigen Eindruck und sieht wie ein baustellentauglicher Ghettoblaster aus. Das Metabo Baustellenradio ist nur 2,5 Kilo schwer und legt eine Laufzeit von gut acht Stunden an den Tag, wenn der 10,8 Volt Akku aufgetankt ist.

Weitere Details zum Metabo Baustellenradio Powermaxx RC 12 Wild Cat

Die Baustellenradios werden bei Metabo unter der Produktgattung Akku Baustellenradio geführt. Es gibt nur zwei Modelle, den Powermaxx RC und den Metabo RC 14.4-18. Um nochmals zum Metabo Baustelleradio RC 12 Wild Cat zurückzukommen, natürlich wird auch dieses Radio selber mit Akkus betrieben. Man darf die kleine Wildkatze aber auch an die Steckdose legen auf der Baustelle, falls sich die Möglichkeit bietet und man muß dies spätestens zwingend tun zum Aufladen.

Das LCD ist beleuchtet und zeigt den Sender und die Uhrzeit an. Dieses Akku Baustellenradio kann bis zu zwanzig Sendeplätze vergeben und sucht diese auch automatisch durch den DSP-Radiotuner. Falls man die Radiosender nicht so unterhaltsam findet, bieten sich ein AUX Eingang für das Andocken von MP3, Smartphone oder CD-Player.

Damit der kleine MP3 Spieler keinen Schaden auf der Baustelle nimmt, kann man bei dem Metabo Baustellenradio Powermaxx RC 12 Wild Cat vorne eine kleine Klappe öffnen und den Player darin sicher verstauen. Das Akku Baustellen Radio an sich ist natürlich robust und stoßsicher gebaut mit einem zusätzlichen Schutzrahmen. Wasser und Staub sind keine Gefahr für die Funktion oder die Lausprecher. Die Antenne ist flexibel gebaut und bricht bei Stürzen nicht ab.

Und was kann man zu dem zweiten Metabo Baustellenradio sagen?

Ohne Zweifel, das Metabo Akku Baustelleradio Modell 60210600, kurz RC14.4-18 genannt, bringt mehr Power mit. Und mit 5,3 Kilo Eigengewicht, mehr als doppelt soviel Gewicht. Optisch wie ein klassisches Baustelleradio gebaut, geformt wie ein leicht nach oben gezogener mattgrüner Würfel, mit zwei schützenden Überrollbügel an den Seiten und oben einem Haltegriff. Dieses Radio von Metabo bietet Kopfhörer und AUX Eingänge.

Der Metabo RC 14.4-18 kann mit 14,4 oder 18 Volt oder Netzbetrieb stundenlangen Sound liefern. Auch dieses Radio kann entsprechend passende Li-Akkus von Matebo aufladen, wie Li-Power Compact, Li-Power Plsu und Li-Power Extreme Akku Packs mit 14,4 Volt und 18 Volt.

Die maximalen Laufzeiten richten sich nach dem eingelegten Akku und wie stark der Akku gelanden wurde. Bei einer vollen Akkuladung kann man bis zu achtzehn Stunden Musik von Radio, CD, MP3 oder Smartphone bei der Arbeit genießen. Mobil Telefone können mir diesem Metabo Baustellenradio übrigens auch geladen werden.

Präsentation von Metabo-Neuprodukten bei der Messa Bau 2011 in München:
[youtube]m8k588CQE3Y[/youtube]