Makita BMR 100 Baustellenradio

Makita BMR 100 Baustellenradio

Lohnt sich das Makita BMR 100 Baustellenradio?

Makita BMR 100 Baustellenradio

Das Makita BMR 100 Baustellenradio ist ein robustes Radio, mit dem auf einer Baustelle auch der Lieblingssender gehört werden kann. Esist der perfekte Begleiter für jeden Handwerker. So besitzen diese oftmals bereits einige elektrische Werkzeuge des Herstellers Makita und sind auf diesem Wege auch auf das Makita BMR 100 Baustellenradio gestoßen.

Bei diesem kann entweder der Makita Akku zum Einsatz kommen oder aber es wird nach einem Netzanschluss geschaut, der auf einer Baustelle auch immer vorhanden sein sollte. Zudem ist das Makita BMR 100 Baustellenradio auch sehr robust gehalten, denn auf einer Baustelle kann schon einmal schnell ein Hammer oder ein anderer Gegenstand auf das Radio fallen.

Deshalb ist das Makita BMR 100 Baustellen-Radio einem normalen Radio vorzuziehen. Denn ein solches Radio würde auch aufgrund der Staubbelastung und der teilweise vorhandenen Feuchtigkeit schnell einen Defekt aufweisen. Das passiert bei diesem Gerät nicht, da dieses sehr gut vor Staub und Feuchtigkeit geschützt ist.

Das Makita BMR 100 Baustellenradio und seine Bedienung

Wer das Makita BMR 100 Baustellenradio bedienen möchte, muss eigentlich kein Bedienungshandbuch zur Hand nehmen. Denn die normalen Einstellungen lassen sich problemlos vornehmen und somit kann dann zum Beispiel ein Senderwechsel in Sekundenschnelle durchgeführt werden.

Zudem besteht auch die Möglichkeit, einen MP3 Player an einen der AUX Anschlüsse anzuschließen und diesen dann im Batteriefach verschwinden zu lassen. Doch eine Kleinigkeit ist dann beim Makita BMR 100 Baustellenradio von der Bedienung her doch nicht so gelungen, wird aber auch sehr selten genutzt. Damit ist die Alarmfunktion gemeint, bei der einige der doppelt belegten Tasten etwas länger zu betätigen sind und somit die Bedienung nicht wirklich intuitiv ist.

Aber wer benötigt auf der Baustelle schon eine solche Funktion? Deshalb ist es beim Makita BMR 100 Baustellenradio wesentlich wichtiger, dass alle anderen Funktionen logisch belegt sind. Denn eine Bedienungsanleitung ist auf einer Baustelle mit Sicherheit nicht vorhanden und somit muss ein jeder das Makita BMR 100 Baustellenradio auch ohne bedienen können.

Das Makita BMR 100 Baustellenradio und sein Klang

Auch auf einer Baustelle muss der Klang beim Makita BMR 100 Baustellenradio ab und an einige Baumaschinen übertönen können, ohne dass dabei aber die Klangqualität leiden muss. Das hat die Firma Makita auch perfekt umgesetzt und zusätzlich kann auch eine manuelle Einstellung zwischen Mono und Stereo vorgenommen werden, auch wenn die zweite Variante zu bevorzugen ist.

Der Ton kommt beim Makita BMR 100 Baustellen Radio erst Recht sehr gut rüber, wenn ein MP3 Player angeschlossen und die neuesten Hits darüber abgespielt werden. Wer noch keine „tanzende Baustelle“ gesehen hat, wird diese dann spätestens erleben.

Wie robust ist ein Makita BMR 100 Baustellenradio?

Ein Baustellenradio muss aufgrund der vielseitigen Belastungen sehr viel aushalten und dabei dennoch einen perfekten Klang und Empfang bieten. Das alles ist beim Makita BMR 100 Baustellenradio der Fall und somit ist dieses Baustellenradio nahezu „unkaputtbar“.

Denn der eine oder andere Stein, Hammer oder aber auch Nagel fliegt schon einmal durch die Gegend und kann das Radio treffen. Zudem sind Staub, Schmutz und Feuchtigkeit auf einer Baustelle teilweise sehr hoch und deshalb sollte ein Bauarbeiter zum Makita BMR 100 Baustellenradio greifen.

Makita BMR 100 Baustellenradio