Bosch Radiolader GML 24 V Baustellenradio

Bosch Radiolader GML 24 V Baustellenradio

Tipps zum Bosch Radiolader GML 24 V

Bosch Radiolader GML 24 V Baustellenradio

Beim Bosch Radiolader GML 24 V Baustellenradio kann auf den Einsatz eines Radios und einer Kabeltrommel verzichtet werden. Esist ein sehr kompaktes und mit einem gewissen Gewicht versehenes Radio in Würfelform, das sowohl eine Kabeltrommel als auch ein Radio ersetzen kann.

Auf diese Weise kann mit das Bosch Radiolader GML 24 V Baustellenradio auf einer Baustelle immer eine gute Stimmung erzeugt und dann auch der eine oder andere Bauarbeiter beim Mitsingen ertappt werden. Deshalb sollte dieses Gerät bei einer jeden Baustellentruppe in die engere Wahl kommen. Denn etwas Musik bei der Arbeit hebt die Laune und schon kann diese auch besser von der Hand gehen.

Der Bosch Radiolader GML 24 V und seine technische Daten

Mit einem Gewicht von gut 8,5 Kilogramm inklusive Akku ist dieses Bosch Baustellenradio definitiv kein Leichtgewicht. Aber dafür kann diesen auch kein Windzug oder gar ein vom Dach herunterfallender Gegenstand etwas anhaben, wenn dieser auf den Apparat fällt.

Somit ist das Gewicht schon vonnöten, um auf einer Baustelle bestehen zu können. Im Netzbetrieb können dann die zwei im Baustellenradio vorhandenen Steckdosen auch eine Kabeltrommel ersetzen und somit dem Laden eines Akkus oder dem Einsatz einer Bohrmaschine dienen.

Zudem kann der Radiofrequenzbereich im AM Bereich zwischen 531 und 1602 kHz und im FM Bereich zwischen 87,5 und 108 MHz abgedeckt werden. Da sollte mit dem Bosch Radiolader GML 24 V der eigene Lieblingssender schnell zu finden sein.

Die Vorteil der Fernbedienung beim Bosch Radiolader GML 24 V

Durch die mitgelieferte Fernbedienung vom Bosch Radiolader GML 24 V kann auch der Chef auf einer Baustelle anrufen und die Musik ist sofort leiser gestellt. Natürlich wird die Lautstärke dann nach dem Anruf wieder erhöht, ohne dass dabei wertvolle Arbeitszeit verlorengeht, wenn erst noch vom Gerüst heruntergeklettert werden muss.

Alleine aus diesem Grund ist die Fernbedienung vom Bosch Radiolader GML 24 V schon zu empfehlen, auch wenn diese nach einer gewissen Zeit nicht mehr so sauber und gepflegt aussieht.

Aber auch dafür gibt es eine Lösung und so kann diese, aber auch der Bosch Radiolader GML 24 V abends kurz gesäubert werden, damit die Langlebigkeit und auch die Funktionen lange erhalten bleiben. Auch wenn dies aufgrund des Staub- und Spritzwasserschutzes nicht wirklich erforderlich ist, kann das je nach Verschmutzungsgrad sinnvoll sein.

Der Bosch Radiolader GML 24 V und seine Vorteile

Einige Vorteile beim Bosch Radiolader GML 24 V Baustellenradio wurden bereits erwähnt. Zum Beispiel ist es ziemlich schwer, dieses Baustellenradio kaputt zu bekommen. Natürlich ist dies kein Ziel, das die Bauarbeiter verfolgen, aber es geht auf einer Baustelle nun einmal etwas ruppiger zu und deshalb muss dieses Bosch Baustellenradio auch perfekt gegen Staub und Spritzwasser geschützt sein.

Das ist es und bietet zudem einen perfekten und klaren Sound und auch der Empfang kann sich sehen lassen. Selbst im Akkubetreib ist ein ganzer Tag mit guter Musik auf der Baustelle zu schaffen, auch wenn dann der Einsatz als Kabeltrommel natürlich nicht realisiert werden kann. Deshalb gibt es ein großes Plus für das Bosch Radiolader GML 24 V Baustellenradio.

Bosch Radiolader GML 24 V Baustellenradio